Tatjana van Went

 

Inspiriert durch das Leben in Zeeland!

 

Meine Art zu malen und zu kreiern fühlt sich an,

wie ein Spaziergang am Strand.  

Ein besonderes Lebensgefühl, welches ich seit meiner

Kindheit mit "Freiheit" verbinde.

Den Wind und die Wellen, aber auch die endlose Weite

und den salzigen Duft in der Nase liebe ich besonders.

Unbewusst spiegeln sich diese Gegensätze

von Bewegung und Ruhe in meiner Malerei wieder.

Über ein erlerntes Basiswissen hinaus, beschäftige ich mich

autodidaktisch mit meiner künstlerischen Weiterentwicklung.

 

Meine Arbeit im Atelier sehe ich als

ein wachsender Prozess an

und freue mich meine Kunst mit

meiner längjährigen Erfahrung als

Erzieherin (Sozialmanagement) verbinden zu können. 

Kunstpädagogik gilt als persönlicher Schwerpunkt.

Denn die Kunst durch Kinderaugen zu betrachten und

zu erleben ist immer wieder spannend und lehrreich.

Menschen zu motivieren und ihnen Impulse zur

Weiterentwicklung ihrer eigenen Kreativität, 

Fantasie und Selbstbewußtsein

zu geben, macht mir viel Freude.

 

Groetjes Tatjana

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigene Homepage, kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der Autor dieser Webseite. Verstoß anzeigen